Richter/innen

Richter/innen müssen sich zwar nach unserer Verfassung (Art. 20 III, 97 I GG) bei ihren Entscheidungen an das Gesetz halten. Sie müssen aber immer auch entscheiden, wie sie das Gesetz verstehen wollen. Sie entscheiden also regelmäßig, ob sie eine gesetzliche Vorschrift befolgen oder nicht. Es gibt niemanden, der das tatsächlich überprüfen würde. Zwar ist Rechtsbeugung nach dem Strafgesetzbuch strafbar. Aber auch hier haben längst wieder Richter/innen entschieden, wie und wann dieses Gesetz anwendbar ist, d. h. sie haben zusätzliche Voraussetzungen für eine Strafbarkeit erfunden, die in der Praxis praktisch nie erfüllt werden, falls der/die Beschuldigte die Rechtsbeugung nicht selbst gesteht.

Deshalb bleibt mir nur noch meine eigene Meinungsfreiheit, um zu sagen, wer meiner Meinung nach als Richter/in das Gesetz gebrochen hat. Die Liste ist auch aus meiner Sicht nicht vollständig, zumal ich damit erst nach vielen Jahren eigener Anschauung beginne.

Datum des Eintrags

Name

Gericht

www.richterdatenbank.net

24.07.2009

Dr. Wolfgang Kürschner

OLG Karlruhe

Urteile/226.html

Ich bin jüngst auf Veranlassung des Präsidenten des Amtsgerichts Karlsruhe Müller von der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe dafür gerügt worden, dass ich einen extremen Fall bei der Richterdatenbank mit dem Kommentar “Irrwitzige Rechtsprechung” eingereicht und die Richterin des Amtsgerichts Dr. Bruggner wegen Rechtsbeugung angezeigt habe. Die Staatsanwaltschaft hat die Sache “natürlich” eingestellt, und der Präsident hat seine Richterin “natürlich” in Schutz genommen.

[Kanzlei Dr. Wo] [Über uns] [Kompetenzen] [Bankrecht] [VersicherungsR] [Erbrecht] [Immobilienrecht] [Insolvenzrecht] [Tipps vom Anwalt] [Kontakt] [Antiquariat] [Impressum]

Kanzlei Dr. Wo

Rechtsanwalt seit 1990
  + Mediator seit 1994
Dr. Harald Wozniewski

seit 1990 auch wissenschaftlicher
Mitarbeiter von BGH-Anwälten

Anwaltliche
Tätigkeitsschwerpunkte
Bank-, Börsen- und
Kapitalanlagerecht,
Versicherungsrecht,
Erbrecht
Anwaltliche
Interessenschwerpunkte
Immobilienrecht,
Insolvenzrecht
Mediation und Inkasso
auf allen Gebieten

 

 

 

 

 

 

 

 

D-76137 Karlsruhe
Nowackanlage 2
(Eingang Baumeisterstraße)
Kontakt

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Mandate mehr von Verbrauchern annehmen, die bei der D.A.S. (ERGO) rechtsschutzversichert sind.